Suche

Mitteldeutsche Meisterschaften der C- und D-Jugend Freistil in Plauen

Plauen. Letzten Samstag, den 25. Juni 2022, fanden die Mitteldeutschen Meisterschaften im Freien Stil der C- und D-Jugend im sächsischen Plauen statt. Insgesamt 173 Teilnehmer aus 34 Vereinen kämpften an diesem Tag auf vier Matten die Mitteldeutschen Meister aus. Mit darunter eine ambitionierte Delegation aus dem Ringerverband Brandenburg e.V., bestehend aus den Vereinen - 1. Hennigsdorfer RV, RSV Hansa 90 Frankfurt (Oder), 1. Luckenwalder SC, RC Germania Potsdam sowie SC Dynamo Hoppegarten. Einziger Wermutstropfen dieser 27-köpfigen Brandenburger Mannschaft, die Sportler vom RC Cottbus um LSP-Leiter Klaus Dieter Thode hatten auf ihrem Weg zum Wettkampf eine Autopanne und konnten nicht am Wettkampf teilnehmen.


Belohnt wurde an diesem Tag der herzhafte Einsatz unserer "jungen Wilden“, welche insgesamt elf Medaillen und zahlreiche weitere Platzierungen für den RVB erkämpfen konnten. Darunter vier Mal Gold und Platz 1 durch die Sportler Mohammad Islamov (1. Luckenwalder SC), Dorian Seeger (1. Hennigsdorfer RV), Nick Preuss (SC Dynamo Hoppegarten) und Henning Müller (RC Germania Potsdam). Platz 2 erkämpften sich Samuel Schmidt (1. Luckenwalder SC), Caven Theodor (1. Hennigsdorfer RV) sowie Erik Wegner und Ludo Zimmermann (beide RSV Hansa 90). Die Bronzemedaille ging an Victor Pitschtsinki und Georg Eggebrecht (beide 1.Hennigsdorfer RV) sowie Valid Gairbekov (RC Germania Potsdam).


Weitere Platzierungen und Ergebnisse sind einsehbar unter:


Ergebnisse MDM C- und D-Jugend Freistil Plauen


Insgesamt erreichte der Ringerverband Brandenburg e.V. bei dieser Meisterschaft im Freien Stil den zweiten Platz in der Länderwertung hinter dem Ringerverband Sachsen e.V. Landes- und Sichtungstrainer Marcus Bankert sieht dennoch Luft nach oben und verwies zum einen auf die Autopanne des RC Cottbus, merkte aber auch kritisch an, dass noch nicht alle Vereine des RVB bei den diesjährigen Mitteldeutschen Meisterschaften in Waltershausen & Plauen im Griech.-röm. Stil & Freien Stil vertreten waren.


Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem Ausrichter, dem ASV Plauen, für die Ausrichtung dieser Meisterschaft und gratulieren allen Teilnehmern, Trainern und Verantwortlichen in den Vereinen und Verbänden zu Ihren Erfolgen.


Morgen, den 02. Juli 2022 starten die Kinder- und Jugendsportspiele des Landes Brandenburg in Brandenburg a.d.H. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und wünschen allen Beteiligten eine gute Anreise und den Zuschauern, Trainern, Sportlerinnen und Sportlern spannende sowie verletzungsfreie Kämpfe.





Text: RVB

Bilder: RVB

9 Ansichten