top of page
IMG_7211_edited_edited.jpg
1.png
Stützpunkte

Bundesstützpunkt 
FRANKFURT (ODER)

RVB-Icon.png

Der Olympiastützpunkt Brandenburg e.V. ist eine sportartenübergreifende Betreuungs- und Serviceeinrichtung des Landes Brandenburg. Eine Kooperationen des jeweiligen Landesfachverbandes (hier: Ringerverband Brandenburg) im sogenannten Schule- Leistungssport- Verbundsystem ermöglicht eine zusätzliche Entwicklungsmöglichkeit für Nachwuchskader aus der Region. In der Sportart Ringen werden am Bundestützpunkt in Frankfurt (Oder) sowie am Regionalstützpunkt in Luckenwalde Kinder und Jugendliche professionell und sukzessive an den Leistungssport herangeführt werden. Durch eine ganzheitliche Betreuung auf und neben der Ringermatte genießen die Athletinnen und Athleten gute Voraussetzungen, um ihre individuellen sportlichen sowie schulischen/ beruflichen Ziele zu verwirklichen.

Das Ringkampfzentrum am Bundesstützpunkt in Frankfurt (Oder) ist eine moderne Trainings- und Wettkampfstätte. Mit zwei Ringerhallen bestehend aus jeweils zwei (236 qm) und fünf Ringkampf-Matten (814 qm) sowie einer Reihe an sportartspezifischen Trainings- und Kraftgeräten, können Athletinnen und Athleten hier optimal trainieren und sich auf sportliche Höhepunkte vorbereiten. Des Weiteren stehen zwei sportartenübergreifende Krafträume, ein Leichtathletik- Stadion inklusive eines Calisthenics- Parks, Spielsporthallen, ein Regenerationsbecken sowie eine Sauna zur Verfügung. 

Bundesstützpunkt-Trainer

David Borsos (Griech.-röm. Stil)

Michael Kothe (Freistil weiblich)

Aleksandr Sommer (Freistil männlich)

Lehrertrainer Spezialschule Sport

Brian Tewes/ Tim Bitterling (Griech.-röm. Stil)

Felix Thätner, Marc Wentzke (Freistil weiblich)

Adil Akhmedov (Freistil männlich)

Michael Kothe
Standortverantwortlicher Trainer
Bundesstützpunkt Ringen

E-Mail: kothe@ospff.de
 
Trainingsstätte

Regionalstützpunkt
LUCKENWALDE

RVB-Icon.png

Der Regionalstützpunkt ist Bestandteil der leistungssportlichen Stützpunkt- Struktur im Land Brandenburg. Er bietet insbesondere für den Nachwuchsleistungssport gute Entwicklungschancen. Die Umsetzung der ringkampfspezifische Begabungsförderung in der Sekundarstufe I in der Spezialklasse Ringen der 'Friedrich-Ludwig-Jahn' Oberschule in Luckenwalde (Prädikat: Partnerschule der Eliteschule des Sports Frankfurt (Oder)) beinhaltet die Ausbildung in allen Stilarten des Ringens. Das Trainingszentrum des Regionalstützpunktes Luckenwalde beinhaltet eine große Mattenfläche inklusive aller für den Nachwuchsleistungssport sportartspezifischer Trainings- und Kraftgeräte, einer zusätzlichen Krafthalle sowie einem Sauna- Bereich. Im Anschluss an die Sekundarstufe I wird den jungen Ringerinnen und Ringer ein reibungsloser sportlicher wie schulischer Übergang an die Partnerschule, der Eliteschule des Sports in Frankfurt (Oder), ermöglicht.

Lehrertrainer Spezialschule Sport

Sebastian Möser (Griech.-röm. Stil)

Steven Müller (Freistil weiblich) 

Michael Kleinschmidt (Freistil männlich)

Trainingsstätte
Ulrich Franke
Landesstützpunkt-Leiter
Ringen Luckenwalde
E-Mail: ulrich.franke@1lsc.de

Landesstützpunkte
BRANDENBURG

RVB-Icon.png

Landesstützpunkt Potsdam

Ansprechpartner:

LSP-Leiter: Reiner Leffler

E-Mail: kontakt@rcg-potsdam.de

Landesstützpunkt Eisenhüttenstadt

Ansprechpartner:

LSP-Leiter: Michael Kebschull

E-Mail: mkebi@t-online.de

Landesstützpunkt Hennigsdorf

Ansprechpartner:

LSP-Leiter: Norman Brennert

E-Mail: info@1hrv.de

Landesstützpunkt Hoppegarten

Ansprechpartner:

LSP-Leiter: Tobias Boeck

E-Mail: tobias.boeck@web.de

Landesstützpunkt Falkensee

Ansprechpartner:

LSP-Leiter: Ingo Köhler

E-Mail: ingo.koehler@tsv-falkensee.de

Landesstützpunkt Frankfurt (Oder)

Ansprechpartner:

LSP-Leiter: Marc Wentzke

E-Mail: info@rsvhansa.de

Landesstützpunkt Luckenwalde

Ansprechpartner/ Trainerstab

LSP-Leiter: Ulrich Franke

E-Mail: mail@1lsc.de

bottom of page