Suche

Landeseinzelmeisterschaften der C- & D-Jugend in Wittenberge

Aktualisiert: 5. Sept.

1. Hennigsdorfer Ringerverein gewinnt aufgrund guter Nachwuchsarbeit Vereinswertung


Wittenberge, 27. August 2022. Weitaus weniger Vereine und Sportler als erhofft, fanden am vergangenen Wochenende den Weg zum Ausrichter, dem ESV Wittenberge, welcher diese Landeseinzelmeisterschaften der C- & D-Jugend in einem würdigen Rahmen für den Ringerverband Brandenburg ausrichtete.

Insgesamt beteiligten sich sieben Brandenburger Vereine an dieser Meisterschaft, bei welcher der 1. Hennigsdorfer RV sich den Titel als bester Verein verdiente. Der zweite Platz der Vereinswertung ging an den RC Germania Potsdam vor dem Drittplatzierten, dem RSV Hansa 90 Frankfurt (Oder).

Ob die Meisterschaft in diesem Jahr überhaupt ausgerichtet werden könne, stand lange Zeit im Winter dieses Jahres nicht fest. „Der Termin wurde einheitlich in der Trainerkommission des RVB besprochen und abgestimmt.“, merkten Marcus Bankert und Maik Bitterling, verantwortliche Landes- & Sichtungstrainer im RVB, an. Glücklicherweise fand sich mit dem ESV Wittenberge dann auch ein würdiger Ausrichter. Der Dank des RVB- Vizepräsidenten Jörn Levermann geht insbesondere in Richtung des ausrichtenden Vereins um die Verantwortlichen Artur Scherf und Tino Gerloff.


Wir gratulieren den Vereinen, Ihren Trainern und Verantwortlichen sowie insbesondere allen teilnehmenden Sportlern zu den gezeigten Leistungen und erzielten Ergebnissen.



Die Ergebnisse sind unter folgendem Link abrufbar:

LEM C- / D- Jugend GR Wittenberge, 27.08.2022 (liga-db.de)


Die Vereinsberichte sind unter folgenden Link´ s abrufbar:

FULMINANTE LANDESMEISTERSCHAFT · 1. Hennigsdorfer Ringerverein (1hrv.de)


Mit drei Landesmeistertiteln und hervorragenden Podiumsplätzen kehren die jungen Wilden aus Wittenberge zurück | (rcg-potsdam.de)


Landesmeisterschaft im Griechisch-Römischen Stil (1lsc.de)




Bild: Martin Franke

72 Ansichten