Suche

Francy Rädelt für Weltmeisterschaft nominiert

Insgesamt drei Athleten vom Bundesstützpunkt Frankfurt (Oder) bei den Weltmeisterschaften der Frauen und Männer in Belgrad/ Serbien dabei


Vom 10. bis 18. September 2022 werden die höchsten internationalen Titelkämpfe des Jahres in der serbischen Hauptstadt Belgrad ausgetragen. Durch die verantwortlichen Bundestrainer für die kommenden Weltmeisterschaften nominiert, wurden bei den Frauen Francy Rädelt (76 kg) vom RSV Hansa 90 Frankfurt (Oder), genau wie die am Bundesstützpunkt trainierende Lisa Ersel (50 kg) vom SV Luftfahrt Berlin. Bei den Männern vertritt der im Freistil antretende Erik Thiele vom KAV Mansfelder Land in der Gewichtsklasse bis 97kg nach zuletzt starken Leistungen bei internationalen Turnieren den Bundesstützpunkt.


Wir gratulieren den drei Athleten zur Nominierung und wünschen für die anstehenden Weltmeisterschaften der Männer und Frauen dem gesamten deutschen Nationalteam viel Erfolg. Verfolgen kann man die Titelkämpfe im Live- Stream der UWW, unter:

https://uww.org/event/world-championships-61





Bilder: Simone Reinke

40 Ansichten