top of page
Suche

Henning Müller holt Gold bei Deutscher U14 Freistil-Meisterschaft in Saarbrücken

Aktualisiert: 27. Apr.

Am vergangenen Wochenende fand in der Landeshauptstadt des Saarlandes – Saarbrücken – die Deutsche Meisterschaft der Altersklasse U14 im Freistil statt. 114 Teilnehmer aus 17 Verbänden kämpften um Titel und Medaillen.


Der Ringerverband Brandenburg entsandte sechs Athleten zu dieser Deutschen Meisterschaften nach Saarbrücken, die von den Trainern Michael Kleinschmidt und Adil Akhmedov betreut wurden.


Henning Müller vom RC Germania Potsdam startete in der Gewichtsklasse bis 68 kg. In dieser Kategorie waren 6 Teilnehmer am Start und dadurch wurde dieses Turnier im Nordischen Modus ausgetragen.  Der Frankfurter Sportschüler konnte sich in seinen 5 Kämpfen souverän durchsetzen. Es gelangen ihm drei Punkt- und zwei Schultersiege und wurde verdient Deutscher Meister 2024. Glückwunsch an Henning für eine tolle Leistung!


Die anderen Brandenburger Teilnehmer konnten sich in diesem Jahr noch nicht in die vorderen Ränge hinein ringen. Aber bei ordentlichem Fleiß und kontinuierlichem Training sind im nächsten Jahr bessere Platzierungen möglich. 

Zur Brandenburger Auswahl gehörten:


Linus Schulz (44 kg) 1. Luckenwalder SC

Fabian Triebandt (52 kg) 1. Luckenwalder SC

Adam Bolich (57 kg) RSV Hansa 90 Frankfurt (Oder)

Theodor Caven (57 kg) 1. Hennigsdorfer RV 

Athur Kinas (62 kg) 1. Luckenwalder SC






Text & Bilder: M. Kothe/ RVB

63 Ansichten

Comments


bottom of page