top of page
Suche

Junge Ringeradler mit guten Leistungen bei Deutschen U17 Freistil-Meisterschaften

Aktualisiert: 27. Apr.

Der Ringerverband Brandenburg entsandte acht Athleten zu den diesjährigen Deutschen Meisterschaften der U17 Freistil nach Ladenburg, die von den eingesetzten Trainern Michael Kleinschmidt und Adil Akhmedov vollumfänglich und in guter Teamarbeit betreut wurden. In den hart umkämpften Titelkämpfen konnten drei Sportler, des noch jungen Teams vom RVB, eine Top 10 Platzierung erzielen.


Kevin Pohl vom 1. Luckenwalder SC erkämpfte sich in der Gewichtsklasse bis 110kg mit 5 Kämpfen den 6. Platz.

Im Gewichtslimit bis 60kg errang Elias Bolich vom RSV Hansa 90 Frankfurt (Oder) mit 3 Siegen und 2 Niederlagen in der mit 33 Teilnehmern am stärkst besetzten Gewichtsklasse den 7. Platz.

In der Kategorie bis 80kg ging Pius-Willi Zienicke vom 1. Luckenwalder SC an den Start. Er konnte sich mit einem Sieg über Leroy Jeschke aus Greiz ebenfalls den 7. Platz sichern.


Weitere Ergebnisse sind:


9.Platz Justin Lucht (65kg) RSV Hansa 90 Frankfurt (Oder)

9.Platz Daniel Sborowski (71kg) RSV Hansa 90 Frankfurt (Oder)

11.Platz Linus Hübner (80kg) 1. Luckenwalder SC

15.Platz Robert Schläfke (71kg) RC Germania Potsdam

22.Platz Eddie Herm (65kg) RC Germania Potsdam




Text & Bilder: F. Thätner/ RVB


40 Ansichten

コメント


bottom of page